Move3 Move4

Emotional berührt durch Lieder und Gedanken zum Thema Leid.

Die Band Move, bestehend aus Felix, Melissa, Klara und Benni, gab ihr erstes Anbetungskonzert in der EFG Staaken. Die Musiker:innen hatten eine sehr natürliche und einladende Ausstrahlung. Felix K. als Bandleader und Songwriter führte durch das Programm.

Die Liedtexte waren sehr berührend und führten in die Anbetung. Ein persönliches Zeugnis, eingebettet in eine Andacht über Hiob und dem Umgang mit Leid ergänzten sich gut und waren stimmig. Felix hat eine feine Art, Lieder, eigene Gedanken und Gebete harmonisch und nachvollziehbar miteinander zu verbinden. Ich habe mich persönlich ansprochen gefühlt, und es fiel mir leicht, mich darauf einzulassen.
Im Anschluss war noch Zeit für Begegnung und Gespräch. Es war also ein gelungener Abend.

Martin Kittke

Social Share:

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Stettin: Saniertes baptistisches Gemeindezentrum eingeweiht

Das Gemeindehaus soll nicht nur von der Baptistengemeinde genutzt werden, sondern auch als internationale ökumenische Begegnungsstätte, Gästehaus und Sozialzentrum dienen..

02.02.2023

Ökumenische Übersetzungsarbeit leisten

Regelmäßig zu Jahresbeginn treffen sich die ACK-Delegierten der BEFG-Landesverbände. Zu Gast war Erzpriester Radu Konstantin Miron.

26.01.2023