pilgernEs muss nicht immer Santiago de Compostela sein – auch in Spandau gibt es Ziele für Pilgernde. Seit dem 5. September 2020 gibt es einen Pilgerweg in Spandau, der 24 evangelische Kirchen und zwei katholische Kirchen des Bezirks miteinander verbindet. Im November 2023 sind wir mit einigen Menschen aus der Gemeinde den ersten Teil des Stadtweges gegangen.

Den zweiten Teil des Weges wollen wir am 1. Juni erkunden und dabei den Ort, in dem wir als Gemeinde zu Hause sind, zu Fuß entdecken.

Eckdaten:

Start: 1. Juni 2024: 10:00 Uhr EFG Berlin-Staaken

Ende: Ankunft ca. 13:00 Uhr in der Altstadt; eventuell gemeinsames Mittagessen

Länge: ca. 12 km

Mitbringen: Kondition für 12 km, feste Schuhe, wetterangepasste Kleidung, Essen und Trinken für unterwegs

Anmeldung: bis 28. Mai 2024 bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

BibelgesprächIm monatlichen Bibelgespräch beschäftigen wir uns jetzt mit der Apostelgeschichte. Die Texte erzählen wie sich die Gute Nachricht und der Glaube an Jesus Christus von Jerusalem über Samarien bis nach Rom ausgebreitet haben. Diese Texte schauen wir uns gemeinsam an und entdecken darin auch Parallelen zu heute. Wie können wir heute von Jesus reden? Um diese Frage werden wir nicht herumkommen!

Herzliche Einladung!

Hier die Termine bis zum Sommer: 15. Mai, 5. Juni, 3. Juli jeweils 10:30 Uhr.

 

Bild: Ben White on unsplash

Interessierte können sich gern an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden. 

Post Ostern 2024

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Bundesrat: Abschlussbericht zu „Im Dialog zum Kreuz“

„Der Tod Jesu Christi bewirkt Heil für uns Menschen.“ Dieser Glaubenskonsens ist durch den BEFG-Gesprächsprozess „Im Dialog zum Kreuz“ erneut bekräftigt worden..

16.05.2024

Bundesfinanzen 2023 und 2024: Investitionen in Strukturveränderung

Der kaufmännische Geschäftsführer des BEFG, Volker Springer, legte am 10. Mai den Delegierten der Bundesratstagung in Kassel einen ausgeglichenen Haushalt für 2023 vor.

16.05.2024